Festival Grasnapolsky 2020

6. – 8. März, Fabrik De Toekomst in Scheemda

Grasnapolsky ist ein Wochenende Musik und Kunst an einem außergewöhnlichen Standort: eine alte Strohkartonfabrik in der Nähe von Scheemda. In der Fabrik De Toekomst sind am 6., 7. und 8. März drei Tage lang neue, noch unentdeckte Indie-Konzerte und elektronische Musik zu hören. Von noch unbekannten Künstlern bis hin zu bekannten Namen, von kräftigem Techno über kleine Songs bis hin zum Tanzen zu elektronischer Musik. Starten Sie mit Grasnapolsky ins Abenteuer und entdecken Sie gemeinsam mit uns diese renovierte, industrielle Perle in der Groninger Landschaft.

Auf dem Programm stehen unter anderem
David Vunk, WOOZE, LO-FI LE-VI, Jo Goes Hunting, GENTS, Kay Slice, Alberta Balsam, Neighbours Burning Neighbours, Pushin Wood Soundsystem, Brad Stank, Junodream und viele andere.

Festivaltickets
Wochenendticket 99,- €
Tagesticket Freitag 30,- €
Tagesticket Samstag 45,- €
Tagesticket Sonntag 35,- €

Kauf Sie hier Ihr Ticket.

Die Preise sind zuzüglich 2,- € Servicegebühr.

Anfahrt und Aufenthalt
Zwischen dem Bahnhof Scheemda und dem Festivalgelände fahren Pendelbusse. Auch zwischen dem Hauptbahnhof Groningen und dem Festivalgelände wurde eine Sonderbuslinie eingerichtet. Dies ist kein Pendeldienst, sondern ein Bus, der zu festgelegten Zeiten fährt und für den ein Sitzplatz reserviert werden muss. Eine Fahrt kostete 5,- €.

Darüber hinaus bietet Grasnapolsky einen Pendelbustransport an zwischen dem Hotel Van Der Valk Zuidbroek / Ferienpark Emslandermeer und dem Festivalgelände. Um Übernachtungen zu buchen, besuchen Sie die Seite Anfahrt & Aufenthalt, über die Sie zum Arrangement des Hotels oder Ferienparks gelangen und Ihre Buchung dann direkt vornehmen können.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit fahren die Busse zwischen bestimmten Zeitpunkten, siehe Übersicht auf unserer Webseite.

Adresse
Fabriek De Toekomst
Scheemdermeersterweg 37, 9679 TP Scheemda